HMZE
Getting Things Done!

Getting Things Done!

October 18, 2021

Willkommen zur 20. Folge unseres Podcasts! (Fun Fact: Hätten wir am Anfang gedacht, dass es so viele Folgen werden? Na klar!)

Dieses Mal dreht sich alles um "Getting Things Done", also wie man Aufgaben erledigt und Themen angeht. Und so öffnen wir die Schatzkiste unserer Erfahrungen und teilen unsere Ansätze, was wir schon so alles ausprobiert haben, was funktioniert hat und was nicht.

Achtung, Spoiler Alert!! 

Auf der Meta-Ebene:

  • Disziplin ist wichtig
  • Form follows functions --> Machen was einem hilft/ was einem gut tut ... nicht in einem Workflow zwingen lassen
  • Ausprobieren, ausprobieren, ausprobieren

Ein paar Beispiel:

  • Rückbetrachtung (Was sind die großen Themen? Arbeite ich an den richtigen Themen?)
  • Auf den Tag/ die Woche vorbereiten (Fokus setzen!)
  • Knowledge-Themen am Vormittag abarbeiten (Energielevel nutzen)
  • Todo-Management, digital oder analog (Übersicht, Sicherheit und Ruhe, nicht an alles Denken zu müssen)
  • Zeitblocker für Fokusarbeit
  • Auf Nachhaltigkeit achten

--

Im Vorgespräch reden wir über Zahlen, die man vermeiden sollte und wir bejubeln die UI/UX von Airbnb. In der OMG/ Facepalm-Sektion geht's um

  • zum Hacking modifizierte Ladekabel [1],
  • Sicherheitslücken beim digitalen Führerschein [2] und
  • den Schritt raus aus der Digitalisierung, da Gorillas' Beef mit einigen Ridern die digitale Unterschrift in Frage stellt [3]

Wer direkt mit dem Hauptthema starten will, steigt bei Minute 28:10 ein. Hört rein und gibt uns gerne bei Twitter (@hmzePodcast) oder per E-Mail (webmaster@hmze.io) Feedback.

[1] https://shop.hak5.org/products/o-mg-cable-usb-c
[2] https://www.heise.de/news/Digitaler-Fuehrerschein-hatte-keinen-Schutz-vor-Identitaetsdiebstahl-6204574.html
[3] https://www.businessinsider.de/gruenderszene/food/gorillas-zofft-sich-vor-gericht-mit-fahrern-die-sich-fuer-betriebsrat-einsetzten-a/

No-/ Low-Code oder Software Craftsmanship das ist hier die Frage!

No-/ Low-Code oder Software Craftsmanship das ist hier die Frage!

October 3, 2021

Andreas ist aus dem Urlaub zurück und eigentlich wollten wir ein anderes Thema diskutieren. Dann sind wir allerdings bei einer Diskussion rund um No-/Low-Code-Umgebungen hängen geblieben!

Kann es Software Craftsmanship (also Individual-Softwareentwicklung) aus unserer Sicht ersetzen? Achtung Spoiler-Alarm (aber wahrscheinlich auch wenig überraschend): Nein! 

Trotzdem überlegen wir, wo Umgebungen wie UIPath [1] Mehrwert schaffen können und was Softwareentwicklung langfristig vereinfachen kann[2] und ob es ein Job für KI sein könnte.

Im Vorgespräch reflektieren noch einmal die Apple-Keynote, sorgen uns um unsere Ohren und verlieren uns in alten Filmen und Werbung. Der "Fail of the week" wird diese Woche von Apple und deren "Zero-click iMessage exploit"[3] präsentiert, was zu einem kurzfristigen Patch-Day geführt hat. In diesem Zusammenhang diskutieren wir, wie man mit Security-Issues umgeht und warum "Mean Time To Repair "(MTTR) eine wichtige Metrik in der Softwareentwicklung ist. 

Wer den durchaus technischen Vorspann überspringen will, startet bei Minute 34:19. Hört rein und gibt uns gerne bei Twitter (@hmzePodcast) oder per E-Mail (webmaster@hmze.io) Feedback.

[1] https://omr.com/de/earlybird-hendrik-brandis-omr-podcast/
[2] https://spectrum.ieee.org/openai-wont-replace-coders
[3] https://www.macrumors.com/2021/09/13/ios-14-8-zero-click-exploit-pegasus/
[4] https://en.wikipedia.org/wiki/Uncanny_valley

Wie man Enterprise Application Integration angehen kann

Wie man Enterprise Application Integration angehen kann

September 21, 2021

Andreas ist im Urlaub und so probieren wir etwas Neues. Wir versuchen uns an einem kurzen Podcast ... Und es ist uns gelungen, nur 45 Minuten.

Inhaltlich geht es dieses Mal um Enterprise Application Integration (EAI), als wie man mit Standardsoftware (z.B. ERP-Systeme) in die Plattform integriert. Wir berichten von verschiedenen Erfahrungen, die zeigen, dass EAI alles andere als langweilig ist und teilen unsere Learnings.

Im Vorgespräch - welches kurz ausfällt - streifen wir die Börse (nein, es gibt keine Anlageberatung) [1] und freuen uns das Podcast-Duell von Philipp Klöckner und Frank Thelen (das jetzt leider doch nicht stattfindet :-( ...)

Wer das Intro überspringen will, steigt bei Minute 9:40 ein. Hört rein und gibt uns gerne bei Twitter (@hmzePodcast) oder per E-Mail (webmaster@hmze.io) Feedback.

 

[1] Aktienrebell Podcast - https://open.spotify.com/show/5lz3wrsvy3H1hkHDeqmRzK?si=YU0IY9sRQ9itOEHYjNsF2g&dl_branch=1

Der perfekte Karrierepfad - Junior, Professional, Senior … und dann?

Der perfekte Karrierepfad - Junior, Professional, Senior … und dann?

September 10, 2021

Wie kann ein modernes Karrieremodell aussehen, darum geht es dieses mal. Wir befassen uns u.a. mit ...

  • Welche Level kann es geben?
  • Was kommt nach dem Senior Engineer?
  • Wie sieht der Wechsel zwischen "Direct Contribution" (Engineering) und "Organisational Enablement" (Leadership) aus?
  • Wie machen das andere Companies? [1][2][3]

Spoiler Alert: Auch wenn wir schon mehrere Karrieremodelle entwickelt haben, zufrieden sind wir noch immer nicht. Unsere beiden wichtigsten Erkenntnisse:

  1. Das perfekte Model? Das gibt es nicht!
  2. Nicht nur das Karrieremodel definieren sondern den Pfad aufzeigen und Möglichkeiten im Unternehmen schaffen!

Im Vorgespräch geht es u.a. darum, wie wir up-to-date bleiben [4][5] und ob LinkedIn dahingehend tot ist. Und wir werfen einen Blick auf das Programming Language Ranking [6][7].

Wer das Intro überspringen will, steigt bei Minute 35:30 ein. Hört rein und gibt uns gerne bei Twitter (@hmzePodcast) oder per E-Mail (webmaster@hmze.io) Feedback.

PS: Wer es noch nicht wusste, VW's CARIAD steht für "Car I Am Digital" ...

--

[1] https://www.progression.fyi/

[2] https://gist.github.com/jamtur0/aef437a79fee5a9cefdc#file-ladder-md 

[3] https://alphalist.com/podcast/15-jean-michel-lemieux-cto-shopify

[4] https://softwareleadweekly.com/

[5] https://www.techmeme.com/

[6] https://www.heise.de/news/TIOBE-Index-nimmt-Programmiersprachen-Eigenschaften-ins-Ranking-auf-6005107.html

[7] https://www.heise.de/news/Programmiersprachen-Ranking-Python-zum-fuenften-Jahr-in-Folge-an-der-Spitze-6173766.html 

[8] https://www.instagram.com/reel/CSfGJYohSug 

Work-Life-Balance - Wie viel Arbeit muss sein?

Work-Life-Balance - Wie viel Arbeit muss sein?

August 31, 2021

Dieses mal geht es um Work-Life-Balance, ein abstraktes Thema welches wir versuchen, greifbarer zu machen.

Wir diskutieren worum es bei Work-Life-Balance geht, "nur" Ausgleich oder übergeordnet Glück oder Zufriedenheit und streifen dabei auch die Grant Study [1]. Und wir gehen darauf ein, inwiefern "Always on" und Remote-Arbeit als Errungenschaften des Digitalzeitalters darauf Einfluss haben.

Darauf aufbauend schauen wir, wie man die Work-Life-Balance erreichen kann, teilen unsere Erfahrungen und besprechen auch die Rolle von Unternehmen in diesem Zusammenhang. (Fun Fact: Wusstest ihr, dass bei Volkswagen E-Mails nur während der Arbeitszeit zugestellt werden? [2]) 

Im Vorgespräch schwärmt Andreas von seiner ersten Erfahrung mit 5G und André von seinem neuen Mikrofon. Die "Fails of the week" [3] sind natürlich auch wieder dabei.

Wer das Intro überspringen will, steigt bei Minute 18:51 ein. Hört rein und gibt uns gerne bei Twitter (@hmzePodcast) oder per E-Mail (webmaster@hmze.io) Feedback.

[1] https://news.harvard.edu/gazette/story/2017/04/over-nearly-80-years-harvard-study-has-been-showing-how-to-live-a-healthy-and-happy-life/

[2] https://www.computerwoche.de/a/keine-e-mails-waehrend-der-freizeit,2556778 

[3] https://www.heise.de/news/US-Terroristenliste-frei-im-Netz-6168057.html 

Software-Architektur - “Zentral” oder “Dezentral”, das ist hier die Frage

Software-Architektur - “Zentral” oder “Dezentral”, das ist hier die Frage

August 23, 2021

In dieser Folge widmen wir uns einem heiligen Gral - zentrale bzw. dezentrale Software-Architektur. Und während Monolithen und Mirco-Services häufig emotional kontrovers diskutiert werden, schauen wir hinter die Kulissen und versuchen Kriterien und Situationen für beide Ansätze zu identifizieren. Wann ist ein Monolith ok? Wieso sollte man auf Micro-Services setzen? Denn aus unserer Sicht gilt "It depends. It's all around the context. And there is no free lunch." 

PS: Ein gutes Beispiel hierfür ist Shopify - wahrscheinlich der größte Ruby-on-Rails Monolith aller Zeiten.

Im Vorgespräch gibt es u.a. um Work-Life-Balance, ein Thema welches wir in der nächsten Episode noch genauer betrachten werden. Und natürlich gibt es auch den "Fail of Week". Dieses mal beleuchten wir die Initiative von Lilith Wittmann und das Trauerspiel der CDU im Umgang damit.

Wer das Intro überspringen will, steigt bei Minute 47:00 ein. Hört rein und gibt uns gerne bei Twitter (@hmzePodcast) oder per E-Mail (webmaster@hmze.io) Feedback.

Einmal Cloud und zurück

Einmal Cloud und zurück

August 9, 2021

Diese Folge beschäftigt sich - wie man dem Titel entnehmen kann - mit der Cloud.

Es geht aber nicht um die aktuellen High-Level-Services die AWS, Microsoft, Google & Co. in ihr Portfolio aufgenommen haben. Wir konzentrieren uns auf strategische Aspekte und diskutieren ...

  • ob Themen wie Failover, Infrastruktur-Security, etc. noch relevant sind, wenn man in der Cloud ist [1],
  • was die eigentlichen Vorteile von Cloud-Services sind,
  • ob, wann und warum man den Rückzug aus der Cloud überlegen sollte (Stichwort: Cloud Repatriation) [2] - und welche Herausforderungen dann auf einen warten - bzw.
  • was man tun kann, um auch wirtschaftliche Aspekte und Cloud-Nutzung in Einklang zu bringen.

Im Smalltalk-Bereich geht es dieses mal um Job-Ads, Trigema's Haltung zu Remote Work, ein Erfahrungsbericht zu Workation, Google's missglücktes Chrome OS Update und China's Crack-Down bei deren Tech-Giganten. Und wir feiern ein kleines Jubiläum! Wer diese Themen überspringen will, startet ab Minute 37:30.

Hört rein und gibt uns gerne bei Twitter (@hmzePodcast) oder per E-Mail (webmaster@hmze.io) Feedback.

[1] https://aws.amazon.com/de/message/2329B7/

[2] https://a16z.com/2021/05/27/cost-of-cloud-paradox-market-cap-cloud-lifecycle-scale-growth-repatriation-optimization/

 

Technologie im Unternehmen - Sozialistische Planwirtschaft oder freier Markt

Technologie im Unternehmen - Sozialistische Planwirtschaft oder freier Markt

July 27, 2021

Diese Episode beschäftigt sich mit der Fragestellung, wie Technologie-Entscheidungen in Unternehmen getroffen werden sollten.

Wir betrachten die gesamte Bandbreite - striktes Setup vs. komplette Freiheit -, diskutieren Thesen wie "People are leaving, Software stays forever" oder "Technologie-Zoo" und besprechen wie ein Technologie-Radar [1] zwischen diesen Welten vermitteln kann.

Der Smalltalk-Bereich ist wieder vollgepackt mit Themen, die uns in den vergangenen Tagen bewegt haben, u.a. das Positionspapier des Bereits "Junge Digitale Wirtschaft" zu "Börsengänge Deutscher Startups" [2] und den Angriff auf die IT-Infrastruktur des Landkreises Anhalt-Bitterfeld [3]. Wer das überspringen will, startet ab Minute 49:16. Die Zusammenfassung gibt es ab 1:52:01.

Hört rein und gibt uns gerne bei Twitter (@hmzePodcast) oder per E-Mail (webmaster@hmze.io) Feedback.

 

[1] Technology Radar

[2] Positionspapier zum Thema. Börsengänge Deutscher Startups Beirat "Junge Digitale Wirtschaft" 

[3] Cyberangriff sorgt für Katastrophenfall in Anhalt-Bitterfeld

Ohne Security kannste schon machen, aber dann isses halt …

Ohne Security kannste schon machen, aber dann isses halt …

July 19, 2021

Wie kann man Security im Unternehmen adressieren, darum geht in dieser Episode. Um das zu besprechen, haben wir uns einen Experten eingeladen. Christian Matthies hat viele Jahre in Unternehmen (u.a. Zalando) das Security-Thema vorangetrieben, bevor das Unternehmen CISOCON gegründet hat, dass entsprechende Unterstützung anbietet.

Wir besprechen ...

  • was Security umfasst und ob es ein reines IT-Thema ist,
  • wie man es strukturiert angehen kann [1],
  • was es dafür braucht und
  • wie es sich mit der Entwicklung von Unternehmen verändert.

Genauso beleuchten wir aber auch aktuelle Bedrohungen [2,3] und raten was der Schaden durch Cybercrime pro Minute ist.

Die Zusammenfassung gibt es ab 1:34:00. Der Smalltalk fällt dieses mal kürzer aus. Ab Minute 18:45 starten wir in die Diskussion mit Christian. Nichtsdestotrotz ist der Vorspann hörenswert.

Wir reden über "Printnightmare" [4] und erinnern uns an den legendären Xerox Scanner Bug [5]. (Korrektur: Im Gegensatz zur Live-Recherche ist der Marktanteil von Xerox im Enterprise-Markt deutlich größer [6].)

Hört rein und gibt uns gerne bei Twitter (@hmzePodcast) oder per E-Mail (webmaster@hmze.io) Feedback.

 

[1] 5 Steps To Creating A Cyber Security Incident Response Framework
[2] 2021 Cyber Security Statistics
The Ultimate List Of Stats, Data & Trends
[3] 10 Cyber Security Trends You Can’t Ignore In 2021
[4] PrintNightmare: Kicking users from Pre-Windows 2000 legacy group may thwart domain controller exploitation
[5] David Kriesel: Traue keinem Scan, den du nicht selbst gefälscht hast
[6] Xerox Maintains the #1 Market Share in the U.S.

Vom Schwarzen Peter zum Weißen Ritter - Datenschutz als Super Skill

Vom Schwarzen Peter zum Weißen Ritter - Datenschutz als Super Skill

July 9, 2021

In dieser Folge beschäftigen wir uns mit einem Thema, dass nicht selten Augenrollen hervorruft ... Datenschutz. 

Wir reden darüber ...

  • wie es in unseren Unternehmen implementiert ist
  • das Datenschutz mehr als nur Cookie-Consent umfasst ;-) ,
  • warum Datenschutz nicht immer logisch ist aber auch
  • wie man es auch als Wettbewerbsvorteil bzw. als Teil der Strategie begreifen kann. 

Ab Minute 41:32 geht's richtig los, wir rutschen aber schon vorher in das Thema rein.

Im Tiny Talk/ Small talk geht's um ...

  • die unglaublichen Zahlen von Apple's Cloud Storage [1] und die Einheit "Videocall pro Festplatte" (01:19),
  • ob Github's Co-Pilot "the next level" von Software-Entwicklung ist (07:42) und
  • machen einen kurzen Ausflug zur IDE der Wahl und Flutter (16:06)

Auch der Facepalm kommt dieses Mal nicht zu kurz. Wir sprechen über

  • Western Digital, auskommentierten Code und der doppelte Hack[2] (22:14)
  • 700 Mio. LinkedIn Accounts zu verkaufen - Datenleck oder nicht? (26:39)

Hört rein und gibt uns gerne bei Twitter (@hmzePodcast) oder per E-Mail (webmaster@hmze.io) Feedback.

[1] https://www.theinformation.com/articles/apples-spending-on-google-cloud-storage-on-track-to-soar-50-this-year
[2] https://arstechnica.com/gadgets/2021/06/hackers-exploited-0-day-not-2018-bug-to-mass-wipe-my-book-live-devices/
[3] https://docs.microsoft.com/en-gb/linkedin/compliance/request-limits-and-patterns?context=linkedin/compliance/context
[4] https://www.linkedin.com/help/linkedin/answer/79854

Podbean App

Play this podcast on Podbean App